Service-Navigation

Suchfunktion

KISS - Kommunikationsinfrastruktur mit den Schulen

Bereits 1995 wurde in einem Gutachten der Firma Kienbaum formuliert:
"Für eine Weiterentwicklung der Schulaufsicht und Schulverwaltung in Baden-Württemberg ist der Aufbau eines ebenenübergreifenden IT-Systems unverzichtbar."

Mit der Realisierung des Teilprojekts KISS (Kommunikationsinfrastruktur mit den Schulen) von SVN liegt die für dieses IT-System notwendige Infrastruktur seit Mitte 2004 flächendeckend vor. Über die KISS sind alle öffentlichen Schulen und ein Teil der Privatschulen in Baden-Württemberg an das Landesverwaltungsnetz (LVN) angebunden und können am sicheren Mailaustausch und über das Intranetportal der Kultusverwaltung an weiteren Verfahren teilnehmen.

Durch die Integration der Verwaltungsbereiche der rd. 4200 öffentlichen Schulen als "Außenstellen" in die Kultusverwaltung und das Landesverwaltungsnetz in Baden-Württemberg als "Außenstellen" der Kultusverwaltung wurden hauptsächlich drei wesentliche Ziele erreicht:
Entlastung der Schulen bei Routinearbeiten, wie z.B. dem Schriftwechsel in Papierform mit der Kultusverwaltung und den Schulträgern und anderen Behörden
Schaffung eines elektronischen Informationsverbundes zwischen Schulen, Schulverwaltung und Schulträgern, der z.B. den Betrieb von internen Informationsdiensten ermöglicht
durch die Abwicklung der Amtlichen Schulstatistik in elektronischer Form wesentliche Verbesserung bei Planungs- und Steuerungsaufgaben der Kultusverwaltung im Rahmen der Unterrichtsversorgung sowie bei Aufgaben der Schulen und Schulträger.

Die KISS ist damit die Grundlage für die elektronische Abwicklung von Geschäftsprozessen über alle Ebenen der Schulverwaltung.
Mit der Anwendung ASD-BW, weiteren Teilprojekten von SVN und dem System LOBW "Lehrereinstellung Online" (www.lehrer-online-bw.de) wurden prozessorientierte Verfahren in den Bereichen Amtliche Schulstatistik, Unterrichtsversorgung, Lehrkräfteverteilung, Einstellung/Versetzung von Lehrkräften etc. entwickelt und eingeführt.

Fußleiste