Service-Navigation

Suchfunktion

IT-Datenschutz an Schulen und in der KV

Der Datenschutz personenbezogener Daten spielt in der heutigen Zeit eine immer größere Rolle. Im Landesdatenschutzgesetz heißt es dazu: "Aufgabe dieses Gesetzes ist es, den Einzelnen davor zu schützen, dass er durch die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten durch öffentliche Stellen in seinem Persönlichkeitsrecht beeinträchtigt wird."

Grundlage für die Schulen des Landes Baden-Württemberg ist die Verwaltungsvorschrift vom 05.12.2014 zum Thema: "Datenschutz an öffentlichen Schulen"

Diese Vorgaben gilt es auch im IT - Bereich in allen, dem Kultusministerium angeschlossenen Behörden und Einrichtungen - auch den Schulen, einzuhalten.

Auf den folgenden Seiten stellen wir Empfehlungen für den Datenschutz bezüglich einer technischen und prozessualen Umsetzung in allen Bereichen in denen Hard- und Software eingesetzt wird, dar.

Detailliertere Informationen erhalten Sie vom Lehrerfortbildungsserver und vom Landesdatenschutzbeauftragten.

 

Fußleiste